Trauergruppe für Erwachsene

Wir helfen Ihnen in der Zeit der Trauer. Im Rahmen einer kleinen geschützten Gruppe bietet sich die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, Verständnis für das eigene Erleben zu spüren und neue Anstöße zu bekommen.

Eine kleine Gruppe macht zunächst auch einmal Angst: Stehe ich hier zu stark im Mittelpunkt? Kann ich mich auch zurückziehen und abgrenzen, wenn ich es brauche?
Fragen, die wichtig genommen werden.

Dem gegenüber steht die Erfahrung, wie gut es tut, mit Menschen zusammen zu kommen, die eine ähnliche Erfahrung gemacht haben. Jeder verhält sich in seiner Trauer anders.
Jede Situation ist anders…

In einer Gruppe können wir Trauernden helfen, eine Art innere Bilanz zu ziehen, und sich für das eigene weitere Leben zu entscheiden. Jeder kann so lernen mit den gemachten Erfahrungen umzugehen. Was ist kostbar und soll bewahrt werden und was belastet und kann abgegeben werden. Erkenntnisse, die jeder für sich selbst entwickelt.

Ein persönliches Vorgespräch bei uns in den Räumen ist notwendig.

Weitere Infos unter Tel. 0531 – 12 43 40